Yoga im Park

Meditierende Person im Park

Yoga im Park

Jedes Jahr wieder laden wir zu Yoga im Park ein. Damit bieten wir dir ein niederschwelliges und kostenloses Bewegungsangebot mitten in Mariahilf.
Wir nehmen uns den öffentlichen Raum zurück und machen mit Yoga im Park Bewegung an der frischen Luft und plaudern anschließend mit allen Interessierten über Grätzlpolitik.

Die Termine von
Yoga im Park 2022

Auch heuer werden wir über die Sommermonate unser beliebtes Sportangebot anbieten. Die genauen Termine stehen noch nicht fest & werden hier aktualisiert, sobald alles fixiert ist.

Du willst nichts verpassen? Dann folge uns auf Facebook, Instagram und/oder Twitter. Dort gibt es alle News zu unseren Sportangeboten.

Was kostet Yoga im Park?

Die Yoga-Einheiten im Esterházypark sind für alle Teilnehmenden kostenlos. Die Grünen Mariahilf sind die Veranstalter und tragen alle Kosten für euch.

Was muss ich zu Yoga im Park mitbringen?

Bring am Besten gemütliche (Sport-)Kleidung und eine Yogamatte oder Decke mit. 

Wie schwierig ist Yoga ohne Vorerfahrung?

Die Yoga-Einheiten werden von professionellen Trainer:innen begleitet und sind daher auch für Anfänger:innen geeignet.

Findet die Übung bei jedem Wetter statt?

Natürlich nicht. Sollte es regnen, fällt leider auch die Yoga-Einheit ins Wasser. Immerhin befinden wir uns unter freiem Himmel. Ersatztermine und Ankündigungen über spontane Terminänderungen verkünden wir auf Facebook & Instagram. Folge uns, wenn du diese nicht verpassen möchtest!

Wo findet Yoga im Park statt?

Üblicherweise sind wir im Esterhazypark, mitten im 6. Bezirk. Alle Infos zu den Terminen verkünden wir auf unseren Social Media Kanälen.

Eine Gruppe Menschen die im Park Yoga macht.

Bleib am laufenden!

Abonniere unseren Newsletter
„Mitten im Sechsten“.

Jetzt abonnieren!

Skip to content